Frischluft e.V.

Aktuelles

Deutsch-Libanesisches Fachkräfteprogramm unterstreicht Bedeutung religiöser Freiheit

Diskussion "Religiöse Freiheit - Grundlage der Demokratie"Im Rahmen eines Deutsch-Libanesischen Fachkräfteprogramms kamen im Oktober 2012 acht libanesische Fachkräfte der Jugendhilfe zu einem Gegenbesuch des Austauschprogramms im Juni 2010 nach Deutschland.
Das Programm stellte vor allem die Rolle beider Staaten unter dem Gesichtspunkt von Stabilität in ihrer Region in den Mittelpunkt und knüpfte thematisch an Diskussionen an, die beim Austausch im Libanon im Juni 2010 bereits diskutiert wurden. Vor allem zu religiöser Freiheit, föderalem Staatsaufbau und der Jugendarbeit durch freie Träger der Jugendhilfe ergaben sich intensive Gespräche. In einer öffentlichen Podiumsdiskussion "Religiöse Freiheit - Grundlage der Demokratie" erläuterte Jad El Cham von der Lebanese Forces Students Assossiation die Situation in seinem Land und unterstrich die Bedeutung von religiöser Freiheit als Grundlage der Demokratie.
Auch Rechte von Frauen sowie wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen dem Libanon und Deutschland/ Europa wurden erörtert, beispielsweise beim Besuch der libanesischen Botschaft.
Außerdem war die Bundeswehrreform ein wichtiger Diskussionsgegenstand, da das Sicherheitsbedürfnis junger Libanesen in einer Krisenregion sich deutlich von dem eines Mitteleuropäers unterscheidet. Einige Programmtage fanden in Berlin statt, wo verschiedene Einrichtungen wie das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der Bundestag und Gedenkstätten besucht wurden. Anschließend folgte ein durch die Teilnehmer der ersten Maßnahme organisiertes, abwechslungsreiches Programm in Thüringen. Zahlreiche Treffen und Gespräche mit thüringischen Fachkräften der Jugendhilfe standen genauso auf dem Programm wie zahlreiche Gelegenheiten, mit Journalisten und politischen Verantwortungsträgern über Medien- und Meinungsfreiheit zu diskutieren sowie die Thüringer Bildungslandschaft kennen zu lernen. In jedem Fall soll es eine Weiterentwicklung des Austausches im nächsten Jahr geben, darin waren sich die Teilnehmer einig.

Copyright © 2019 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung