Frischluft e.V.

Aktuelles

Frischluft Jugend- und Stadtteilzentrum Bernau

Das Jugend- und Stadtteilzentrum „Frischluft“ in Bernau

Frischluft Barnim e.V. ist mit dem Jugendclub „Frischluft“ bereits seit 25 Jahren im Stadtteil tätig (1995 bis 2001 in der Puschkinstraße und 2002 bis 2019 in der Sachtelebenstraße).

Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit im Sozialraum, durch gemachte Erfahrungen, unzählige Beobachtungen und Gespräche, ist in den letzten Jahren bei uns die Erkenntnis gereift, konzeptionell und inhaltlich neue Wege zu gehen. Unser Anliegen ist es, den Jugendclub von einer offenen Einrichtung für Kinder und Jugendliche, hin zu einem Treffpunkt für alle Menschen des Stadtteils weiterzuentwickeln.

Gemeinsam mit der Stadt Bernau haben wir viele Jahre lang an diesem Ziel gearbeitet. Nach etwa sieben Jahren Planungs- und Bauphase konnten wir endlich im Sommer 2019 unser neues Jugend- und Stadtteilzentrum im Grenzweg eröffnen. Etwa 1,3 Millionen Euro hat die Stadt Bernau dafür investiert.

Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 21 Jahren aus nahezu allen Stadtteilen Bernaus nutzen unsere Einrichtung für verschiedene Aktivitäten.

Im Offenen Treff (Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr) können die jugendlichen Clubbesucher ungezwungen und sinnvoll ihre Freizeit nach ihrem Schulalltag verbringen.

Daneben gibt es bei uns viele Projekte, AG`s und Kurse für Kinder und Jugendliche, wie Gitarrenkurse, Schlagzeugunterricht, Sport-AG, Bastel-AG, den Kuchen-Montag, die Löffelhelden, den Kids-Treff, Hausaufgabenhilfe, Ferienprogramme, Camps und verschiedene Beteiligungsprojekte. Viele Aktivitäten und Projekte werden von engagierten Eltern und Nachbarn ehrenamtlich begleitet.

Unsere Einrichtung wird täglich von 20 bis 80 Kindern und Jugendlichen genutzt, abhängig von den jeweiligen Angeboten, Aktivitäten und Veranstaltungen.

Unser Haus hat eine Größe von 300 m², es gibt einen Veranstaltungsraum, eine Küche, einen Musikraum, einen Sportraum, einen kleinen Bastelraum, einen Clubraum und ein Büro. Das Außengelände hat eine Gesamtgröße von ca. 5000 m² mit Fußball- und Basketballplatz, eine Skateanlage, Tischtennisplatte, mehrere Sitzecken und einen Grill- und Lagerfeuerplatz.

Ein wichtiger Bestandteil unser pädagogischen Arbeit ist eine intensive Kooperation mit den im Kiez befindlichen Schulen (eine Grundschule und eine Oberschule) Diese Kooperation ist uns sehr wichtig, nicht zuletzt auch wegen vieler positiver Synergieeffekte. Wir führen regelmäßig Projekttage mit Schulklassen aller Klassenstufen zu Themen wie respektvolles Miteinander, soziale Kompetenzen, sicherer Umgang mit den neuen Medien und vielen anderen Themen durch.

Um auch den Charakter eines Stadtteilzentrums zu vertiefen, veranstalten wir inhaltliche Elternabende und Nachbarschaftstreffs und –feste. Wir verfügen über eine aktive Eltern- und Nachbarschaft, die uns bei vielen Vorhaben unterstützt. Unsere Räumlichkeiten werden auch für Familienfeiern, Veranstaltungen anderer Vereine und Seniorengruppen genutzt.

Copyright © 2020 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung