Frischluft e.V.

Aktuelles

FrischluftWorkshop am 10.12.2020: Realität trifft Fiktion: Globale Szenarien im 21. Jahrhundert

FrischluftWorkshop: Realität trifft Fiktion: Globale Szenarien im 21. Jahrhundert
 
Wann?
10.12.2020 von 20:00-22:00 Uhr
 
Mit der Schweinegrippe H1N1 in 2009 hätte jedem klar sein müssen, dass Viren-Pandemien ein realistisches Szenario sind, dass sich wiederholen kann. Szenarien aller Art sollen keine Ängste schüren und Panik auslösen, sondern sie sollen nüchtern mögliche Zukünfte und Ereignisse beschreiben, auf die sich eine Gesellschaft dann vorbereiten kann. In dem Workshop sollen die Grenzen zwischen Realität, Szenario, Science-Fiction und Fantasy ausgelotet werden. Es werden gängige Szenarien, Megatrends und Co beleuchtet, in Beziehung gesetzt und Pros und Contras von Szenarien diskutiert. 
 
Unter folgendem Link ist die Teilnahme möglich:
https://meeting.frischluft.online/b/ste-tz6-pjt
 
Wir bitten um eine vorherige Anmeldung an post@frischluft-ev.de unter Angabe des Namens, der Adresse und des Geburtsdatums.
 
Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Die Maßnahme wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).
 
Wir freuen uns auf Euch!
Copyright © 2021 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung