Frischluft e.V.

Internationale Arbeit

Wir bauen Brücken...

Wir bauen Brücken

Ferne Länder besuchen, ihre Kultur atmen und den Menschen begegnen: es gibt kaum ein größeres Abenteuer. Was unbekannt ist, wird vertraut und Fremde werden Freunde.

Frischluft macht es möglich: Sibirien, Libanon, Israel, sind Beispiele von Zielen, die Frischluft-Jugendgruppen in den letzten Jahren angesteuert haben.

Unterwegs mit Frischluft lernen junge Menschen neue Leute aus aller Welt kennen, aber auch sich selber und ihre eigenen Identität finden. Der Blick über den eigenen „Tellerrand“ zeigt einem den eigenen Standpunkt, wer neugierig ist auf das „Neue“, auf das „Andere“ wird dabei selbst erfahren, woher er oder sie selbst kommt.

Frischluft verbindet Jugendliche in Europa und der ganzen Welt.

Ein Highlight unserer Internationalen Arbeit bleibt der nun schon seit über zehn Jahren regelmäßig stattfindende Jugendaustausch mit unserer Partnerorganisation INTERRA aus Krasnojarsk in Sibirien (siehe Foto). Aktuelle Angebote im Bereich der internationalen Jugendarbeit sind jeweils in unserem Jahresprogramm zu finden.

 


Internationale Jugendarbeit wird vor allem durch öffentliche Förderung und ein Netzwerk verschiedener Unterstützungsangebote ermöglicht, hier eine Auswahl von Zuwendungsgebern und Institutionen, mit denen Frischluft zusammenarbeitet, und einigen weiterführenden Links über internationale Jugendarbeit:

Copyright © 2017 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum