Frischluft e.V.

Aktuelle Termine

Politisches Berlin "Demokratie in Deutschland - eine Selbstverständlichkeit?

Flyer zur Veranstaltung mit Informationen zum Programm und zur Anmeldung

 

 9.-12. Juni 2016 

 

 Bildausschnitt Reichstag

 

Mit dem Ende des deutschen Kaiserreichs nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg 1918 beginnt in Deutschland mit der Weimarer Republik die erste Phase der Demokratie. In den Jahren 33-45 fällt das Land weit hinter die errungenen demokratischen Werte zurück und kann erst durch eine erneute diesmal totale Niederlage zurückgeholt werden in den den Kreis zivilisierter Staaten. 

Seit 1945 gelten wieder demokratische Werte in unserer Gesellschaft, die über die Phase der Wiedervereinigung 1989/90 erfolgreich fortentwickelt werden konnten. Doch wie selbstverständlich ist die Demokratie in Deutschland? War das Ringen um demokratische Werte in  Deutschland ein leichtes Spiel? Angesichts populistischer Tendenzen in diesen Monaten in unserem Land und Europa allegmein in einer Zeit, in der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen in Europa zusammenkommen, muss man sich diese Fragen ins Gedächtnis rufen und die Relevanz ihrer Antworten für uns heute reflektieren. 

Deutscher Dom, Deutsches Historisches Museum, ehemaliges Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen, GedenkstätteTopographie des Terrors sind einige der Stationen, die auf dem Weg zur Diskussion der Leitfrage besucht werden.

 

Anmeldung unter post@frischluft-ev.de  (Name, Alter und Wohnort bitte angeben)  

 

 Hinweis Förderung 

 

Copyright © 2020 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung