Frischluft e.V.
Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein

26.07.2018 Die Vereinten Nationen – zahnloser Tiger oder Wegbereiter einer friedlichen Weltordnung?!

Nachdem im Frühling bereits die Frischluftgruppe aus Köln gemeinsam mit dem Bundesverband der Volks-und Betriebswirte den UN-Campus in Bonn besucht haben und interessante Einblicke gewinnen konnten, wollen wir uns auch in Schleswig-Holstein mit den Thema beschäftigen. 

In dem Workshop wollen wir gemeinsam mit unserem Referenten und Politikwissenschaftler Dr. Ralf Bambach die Grundlagen der UN und ihre aktuellen Ziele und Programme betrachten, sowie die zukünftige Rolle der UN diskutieren.


Was ist denn eigentlich die UN?
Kurz nach dem zweiten Weltkrieg wurden, u. a. auf Initiative der Vereinigten Staaten, die UN = Vereinten Nationen gegründet. Mit der Gründung der UN oder UNO war das Ziel verbunden, nach den Verheerungen zweier Weltkriege die Basis für eine friedliche Weltordnung zu schaffen. Die UN sollten die Plattform für eine friedliche Verständigung der Völkergemeinschaft, für Sicherheit und Abrüstung und für die Einhaltung der Menschenrechte werden.
Heute ist unser Bild von den UN vor allem durch die ständige gegenseitige Blockade der Vetomächte im UN-Sicherheitsrat geprägt.


UN- zahnloser Tiger oder mächtiges Instrument zur Wahrung und Erreichung des Friedens? 
Findet es heraus und kommt zu unserem Workshop!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Copyright © 2019 Frischluft e.V. - Kinder- und Jugendverband in Deutschland Sitemap · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung